StMJ: Amtswechsel am Landgericht Passau

StMJ: Amtswechsel am Landgericht Passau

10. Juni 2016 by klauskohnen

Bayerns Justizminister Bausback verabschiedet Prof. Dr. Michael Huber und führt Eva-Maria Kaiser-Leucht in ihr neues Amt ein

Der bayerische Justizminister Prof. Dr. Winfried Bausback hat heute im Rahmen einer Feierstunde den Amtswechsel am Landgericht Passau vollzogen. Er verabschiedete Prof. Dr. Michael Huber, der am 1. Mai 2016 in den Ruhestand getreten ist. Zugleich führte er Eva-Maria Kaiser-Leucht in ihr neues Amt als Präsidentin des Landgerichts Passau ein.

Im Rahmen seiner Laudatio sprach Bausback dem scheidenden Präsidenten Prof. Dr. Michael Huber seinen Dank für dessen langjährige Tätigkeit an der Spitze des Landgericht Passau aus:

Nach insgesamt mehr als 23 Dienstjahren am Landgericht Passau, davon fast 12 Jahre als Präsident, lässt sich ohne Zweifel sagen: Sie haben die in Sie gesetzten Erwartungen nicht nur erfüllt, sondern weit übertroffen. Durch Ihre überragenden juristischen Fähigkeiten, Ihren außerordentlichen Einsatz, Ihre Bescheidenheit und Liebenswürdigkeit haben Sie alle Herausforderungen souverän und in beeindruckender Weise gemeistert. Dabei lag Ihnen die Ausbildung des juristischen Nachwuchses insbesondere als örtlicher Prüfungsleiter für die Juristischen Staatsprüfungen sowie als Lehrbeauftragter und später Honorarprofessor der Universität Passau besonders am Herzen ...Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK