Die Kanzlei Benn-Ibler hat Signa beim Verkauf des IZD Towers beraten

Stefan Eder

Einer der größten Immobiliendeals der letzten zwei Jahre, der Verkauf des IZD Tower, wurde von der Wiener Rechtsanwaltssozietät Benn-Ibler Rechtsanwälte GmbH begleitet.

Verkäufer ist ein Joint Venture eines Investmentfonds, der von der Signa RECAP verwaltet wird mit der R+V Gruppe, eine der drei großen deutschen Versicherungen. Signa ist Österreichs größtes Immobilienunternehmen in privater Hand.

Käufer ist der US amerikanischen Immobilienfonds CBRE Global Investors. Dr ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK