AG Leipzig zum Zweiten: Das AG Leipzig verurteilt die Allianz Versicherungs AG zur Zahlung restlicher, abgetretener Sachverständigenkosten mit Urteil vom 30.10.2015 – 106 C 3059/15 -.

von Willi Wacker

Hallo verehrte Captain-Huk-Leserinnen und -Leser,

hier veröffentlichen wir für Euch nun das zweite Urteil aus der neuen Leipziger Urteilsteihe. Wieder ging es um restliche, vorgerichtlich nicht regulierte Sachverständigenkosten aus abgetretenem Recht. In diesem Fall war es die Allianz Versicherungs AG, die meinte, die berechneten Sachverständigenkosten kürzen zu können. Auch wenn der Schadensersatzanspruch auf Erstattung der vollständigen Sachverständigenkosten abgetreten worden war, bleibt er doch ein Schadensersatzanspruch. Leider prüft das angerufene Gericht in diesem Fall unter werkvertraglichen Gesichtspunkten. So wird unter anderem die Angemessenheit mit der BVSK-Tabelle überprüft. Im Schadensersatzprozess haben aber werkvertragliche Gesichtspunkte nichts zu suchen. Daher ist – leider – nur das Ergebnis richtig. Gleichwohl wollten wir Euch das Urteil zur Diskussion am heutigen Feiertag nicht vorenthalten. Gebt bitte Eure Kommentare ab.

Viele Grüße Willi Wacker

Amtsgericht Leipzig

Zivilabteilung I

Aktenzeichen: 106 C 3059/15

Verkündet am: 30.10.2015

IM NAMEN DES VOLKES

URTEIL

In dem Rechtsstreit

– Klägerin –

gegen

Allianz Versicherung-AG, An den Treptowers 3, 12435 Berlin, vertreten durch d. Vorstand

– Beklagte –

wegen Schadensersatz

hat das Amtsgericht Leipzig durch Richter am Amtsgericht B. auf Grund der mündlichen Verhandlung vom 29.09.2015 am 30.10.2015

für Recht erkannt:

1. Die Beklagte wird verurteilt, an die Klägerin 202,33 € zzgl. Zinsen in Höhe von 5 Prozentpunkten über dem Basiszinssatz gem. § 247 Abs. 1 BGB hieraus seit 17.12.2013 sowie als Nebenforderung 3,00 € vorgerichtliche Mahnkosten zu bezahlen.

2. Die Beklagte wird verurteilt, an die Klägerin für vorgerichtliche Anwaltskosten 70,20 € zzgl. Zinsen in Höhe von 5 Prozentpunklen über dem Basiszinssatz gem. § 247 Abs. 1 BGB hieraus seit 08.05 ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK