Wie man sich bettet ...

von Bärbel Schnee Gronauer
Das Unternehmen wurde bereits 1935 gegründet und hat sich in den über 80 Jahren seiner Geschäftstätigkeit nicht kontinuierlich weiterentwickelt. Das Unternehmen gilt als spezialisierter Zulieferer der Möbelbranche im Funktionsbereich Schlafen, d.h. für Matratzen und Federholzrahmen. Schwerpunkt und Hauptumsatzträger sind die sogenannten Lattenroste mit einem Anteil am Gesamtumsatz von ca. 80 %. Hauptabnehmer sind der stationäre Möbelhandel: einzelne große Möbelfilialisten, spezialisierte Discounter sowie eine Vielzahl mittelgroßer und kleinerer Möbelhäuser, die größtenteils über Einkaufsverbände organisiert sind ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK