Gefährlicher Virenscanner

von Thorsten Kamp

Im Rahmen einer Herz-Operation in den USA ist es zu einem Ausfall eines medizinischen Diagnosegeräts gekommen; Ursache war der Virenscanner.

Der Fall

Der Merge Hemo Monitor misst und überwacht die Gesundheitsdaten eines Patienten währen einer Herz-OP und kann diese auf einem angeschlossenen PC anzeigen. Während einer OP wurde die Kommunikation zwischen den Komponenten unterbrochen und die Anwendung stürzte ab. Die Ärzte und der narkotisierte Patient mussten danach fünf Minuten warten, bis die Anwendung neu gestartet war. Der Eingriff konnte danach ohne Schaden für den Patienten durchgeführt werden.

Die Ursache

Wie aus dem verpflichtenden Adverse Event Report hervorgeht, hat die anschließende Ursachenforschung durch den Hersteller ergeben, dass auf dem PC ein Virenscanner installiert war, der jede Stunde eine Überprüfung des Systems durchgeführt hat. Der während der Operation gestartete Scan hat beim Zugriff auf die Dateien der Anwendung zum Absturz geführt ...

Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK