SOKA-Bau versendet Mahnbescheid zum Mindestbeitrag 2015.

von Dr. Peter Meides
Seit dem 1.4.2015 fordert die Soka-Bau von allen baulich tätigen Betrieben, auch wenn sie keine gewerblichen Arbeitnehmer beschäftigen, einen jährlichen Mindestbeitrag in Höhe von 900,- EUR, also monatlich durchschnittlich 75,- EUR. Das nennt sich Mindestbeitrag zur Berufsbildung. Soweit diese Forderung der SOKA-Bau nicht erfüllt wurde hat die SOKA-Bau inzwischen damit begonnen ...Zum vollständigen Artikel
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK