Die Datenwoche im Datenschutz (KW18 2016)

von Sebastian Kraska

[IITR – 8.5.16] Hier finden Sie einen subjektiv zusammengestellten Querschnitt zu Datenschutz-Themen dieser Woche (>>> Studie belegt Selbstzensur von Internetnutzern >>> Leitfaden EU-Datenschutz-Grundverordnung >>> Wirtschaftsgut Daten >>> Wirtschaftsauskunfteien zu viel Macht >>> Facebook: Zivilklagen wegen Gesichtserkennung).

Sonntag, 1. Mai 2016

Studie belegt Selbstzensur von Internetnutzern nach Snowden-Enthüllungen. Die als „Chilling-Effekt“ bekannte Abschreckungswirkung der Massenüberwachungen durch Geheimdienste wurde nun anhand konkreter Zahlen nachgewiesen. Ute Roos, heise.de…

***

Montag, 2. Mai 2016

Leitfaden EU-Datenschutz-Grundverordnung – Bundesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit…

***

Dienstag, 3. Mai 2016

Wie weit darf Überwachung gehen? Wirtschaftsgut Daten. Auch, wenn die den Datenschutz betreffenden Normierungen klar geregelt scheinen, ergeben sich bei genauerer Betrachtung zahlreiche Probleme ...

Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK