Regulierungsfrist bei Haftpflichtschäden

VERKEHRSRECHT >> URTEILE >> VERSICHERUNG

Regulierungsfrist bei Haftpflichtschäden

Die Versicherung muss regelmäßig innerhalb von 6 Wochen nach der Bezifferung des Schadens durch den Versicherungsnehmer eine Schadensregulierung vornehmen. Erst nach Ablauf dieser Frist kommt die Geltendmachung eines Verzugsschadens in Betracht.

AG Hannover, 28.3.2014 - Az: 463 C 14215/13

Wir lösen Ihr Rechtsproblem! Fragen kostet nichts: Sie erhalten ein unv ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK