Das 90/10-Prinzip: SIE haben die Wahl!

von Thorsten Blaufelder

Worum geht es bei diesem Prinzip? Kurz gesagt:

10% des Lebens besteht aus Situationen, die Ihnen geschehen.

90% des Lebens wird davon bestimmt, wie Sie darauf reagieren.

Was bedeutet das?

Tatsächlich haben wir keine Kontrolle über die 10%, die uns geschehen. Bei den übrigen 90% sieht das anders aus.

SIE bestimmen diese 90%.

Wie? Durch Ihre Reaktion!

Sie können keine rote Ampel kontrollieren. Aber: Sie können ihre Reaktion kontrollieren.

Lassen Sie uns ein weiteres Beispiel anschauen:

Sie frühstücken mit Ihrer Familie. Ihre Tochter stößt eine Tasse Kaffee um, die sich über ihr frisches Hemd ergießt. Sie haben keine Kontrolle darüber, was gerade passiert ist.

Was als nächstes geschieht, wird dadurch bestimmt, wie SIE reagieren:

Sie fluchen. Sie schreien Ihre Tochter an, weil sie die Tasse umgeworfen hat. Sie bricht in Tränen aus. Nachdem Sie sie angeschrieen haben, wenden Sie sich Ihrer Frau zu und werfen Ihr vor, die Tasse zu nah an den Tischrand gestellt zu haben. Daraus entwickelt sich ein kleiner Ehestreit.

Sie stürmen die Treppe hinauf um sich ein frisches Hemd anzuziehen. Wieder unten, stellen Sie fest, dass Ihre Tochter vor lauter Weinen keine Zeit mehr hatte, ihr Frühstück zu beenden und sich für die Schule fertig zu machen. Sie verpasst den Bus.

Ihre Frau muss jetzt sofort zur Arbeit gehen. Sie hetzen zum Auto und fahren Ihre Tochter zur Schule. Weil Sie spät dran sind, fahren Sie mit 60 Sachen durch eine 30er-Zone. Mit 15-minütiger Verspätung und einem saftigen Strafzettel für zu schnelles Fahren, kommen Sie an der Schule an. Ihre Tochter rennt in das Gebäude ohne sich von Ihnen zu verabschieden.

Nachdem Sie 20 Minuten zu spät an Ihrem Arbeitsplatz eingetroffen sind, stellen Sie fest, dass Sie Ihre Brieftasche vergessen haben ...

Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK