re:publica 2016: Sechs Empfehlungen mit Datenschutz-Bezug

Vom 2. – 4. Mai 2016 findet die 10. re:publica in Berlin statt. Heute um 10 Uhr hat Deutschlands wichtigste Konferenz zur digitalen Gesellschaft begonnen. Von den etwa 850 Rednern möchten wir sechs Vorträge mit Datenschutz-Bezug vorstellen.

Was ist die re:publica?

Die re:publica ist eine Konferenz rund um das Internet, fokussiert auf Weblogs, Social Media und den Veränderungen der Digitalisierung auf die Gesellschaft. Veranstalter sind die Betreiber der beiden deutschen Blogs Spreeblick und Netzpolitik.org. In den letzten Jahren ist die Konferenz immer stärker gewachsen und vom „Klassentreffen der deutschen Blogosphäre“ zu einem vielbeachteten Mainstream-Event, teilweise auch mit politischen Auswirkungen, geworden. Der angebotene Themenkreis ist genauso vielfältig wie die (internationalen) Redner.

Unsere Empfehlungen

Hier kommen sechs Empfehlungen zu ausgewählten Vorträgen mit Berührungspunkten zum Datenschutz:

Verschlüsselung Einfach Erklärt heißt: Ohne viel Aufwand aus der Totalüberwachung aussteigen

Alexander Lehmann wird anhand von fünf animierten Kurzfilmen erklären, wie man einfach und komfortabel sichere Verschlüsselung nutzen kann.

„Die Filme sollen erklären, dass es leicht ist, sich sicher in der digitalen Welt zu bewegen. Um sich der automatischen Massenüberwachung zu entziehen, kann es schon reichen mit einem click ein Browser add-on zu installieren. Und mit ein paar Tricks lassen sich sichere Passwörter besser merken, als solche, die in ein paar Sekunden geknackt sind. Die Filmreihe soll den Zuschauern verdeutlichen, warum und wie die Technik funktioniert, damit sie selbst verstehen wie und warum sie sich schützen sollten“.

Big Data for a Public Good

Big Data werde die Welt nur dann verändern, wenn die Daten gesammelt und in solchen Tools verarbeitet werden, die auch Vorteile für die Öffentlichkeit mit sich bringen. In diesem Vortrag am 2 ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK