Abmahnung wegen fehlendem Link, obwohl die OS-Plattform noch nicht online war (LG Bochum, Urteil vom 31.03.2016, Az. 14 O 21/16)

Im vorliegenden Fall hatte ein Online-Händler eine Abmahnung erhalten, da kein Link auf die OS-Plattform gesetzt wurde. Später wurde eine einstweilige Verfügung vom Landgericht Bochum (Beschl. vom 09.02.2016, I-14 O 21/16) erlassen. Diese wohl gemerkt, obwohl die OS-Plattform zu diesem Zeitpunkt noch nicht erreichbar war. Der Link hätte somit, wäre er denn gesetzt worden, ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK