In den Medien: Wirtschaftsmagazin „impulse“ (5/2016)

In den Medien: Wirtschaftsmagazin „impulse“ (5/2016)

1. Mai 2016

Das Wirtschaftsmagazin „impulse“ befasst sich in seiner aktuellen Ausgabe (5/2016) insbesondere mit dem Thema Bargeld. Unter dem Titel „Kassen-Sturz“ stellt der Wirtschaftsjournalist Daniel Schönwitz aktuelle und geplante Anforderungen beim Umgang mit Cash vor. Einer seiner Gesprächspartner: Steueranwalt und Steuerstrafverteidiger Thorsten Franke-Roericht, LL.M. Wirtschaftsstrafrecht.

Bekämpfung von Geldwäsche und Steuerhinterziehung

Der Beitrag behandelt folgende Entwicklungen, die Unternehmen und Unternehmer im Auge behalten sollten:

neue Anti-Geldwäsche-Regelungen, penible Vorschriften zur Steuerdokumentation und strengere Vorgaben für Kassensysteme.

Im Vorfeld sprach Schönwitz, seines Zeichens freier Autor und Kolumnist für „impulse“, das „Manager Magazin“, die „ZEIT“ und die „WirtschaftsWoche“, unter anderem mit dem Frankfurter Steueranwalt und Steuerstrafverteidiger Thorsten Franke-Roericht, LL.M ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK