AG Fürth/Odw. verurteilt VHV am 10.12,2015 – 1 C 444/15 (11) – zur Zahlung restlicher, erfüllungshalber abgetretener Sachverständigenkosten.

von Willi Wacker

Hallo verehrte Captain-Huk-Leserinnen und -Leser,

hier und heute veröffentlichen wir für Euch noch ein Urteil aus Fürth im Odenwald zu den restlichen Sachverständigenkosten aus abgetretenem Recht gegen die VHV Versicherung. Im Ergebnis verurteilt das angerufene Gericht zu Recht die beklagte VHV-Versicherung zur Zahlung der restlichen, von ihr vorgerichtlich gewküruzen Sachverständigenkosten azs abgetretenem Recht. Leider prüft das Gericht aber nach werkvertraglichen Gesichtspunkten, denn die vom Gericht zugrunde gelegte BVSK-Honorarbefragung kann nur eine Meßgrundlage für den werkvertraglichen Anspruch des Sachverständigen aus dem (Werk-) Vertrag zwischen dem Geschädigten und dem Sachverständigen sein. Maßgeblixh im Rahmen des Schadensersatzrechtes ist aber die Erforderlichkeit im Sinne des § 249 BGB. Auch das, was werkvertraglich unüblich ist, kann schadensersatzrechtlich erforderlich sein. Daher kommt es auf eine werkvertragliche Prüfung der Sachversständigenkosten im Schadensersatzprozess nicht an. Das gilt auch, wenn der Schadensersatzanspruch abgetreten ist. Bereits mehrfach wurde hier darauf hingewiesen, dass durch die Abtretung sich der Schadensersatzanspruch nicht verändert. Schadensersatz bleibt Schadensersatz, auch im Falle der Abtretung. Deshalb ist das gesamte „BVSK-blabla“ im Urteil völlig überflüssig. Lest selbst das Urteil und gebt Eure Kommentare ab.

Viele Grüße Willi Wacker

Amtsgericht Fürth/Odw. Aktenzeichen: 1 C 444/15 (11)

Im Namen des Volkes Urteil

In dem Rechtsstreit

Klägerin

gegen

VHV Allgemeine Versicherungs AG vertr.d.d. Vorstand, VHV-Platz 1, 30177 Hannover

Beklagte

hat das Amtsgericht Fürth durch den Richter am Amtsgericht S. im vereinfachten Verfahren gemäß § 495 a ZPO nach Lage der Akten vom 10.12 ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK