Pfänden eines Paypal Kontos

von Marian Härtel

Theoretisch ist es machbar. Theoretisch lässt sich ein PayPal-Konto fänden, denn aufgrund des Status von PayPal als Bank, wenn auch in Luxemburg, können diese ganz regulär als Drittschuldner herhalten. Die größte Problematik ist zwar das Auslandsthema, denn trotz Europa ist ein Pfändungs- und Überweisungsbeschluss aus Deutschland nicht für das Ausland bindend. Ich kenne jedoch Fälle, in denen es unproblematisch von Statten ging. In einem aktuellen Mandat ist dies relevant und dringend, denn der Schuldner sitzt ebenfalls im europäischen Ausland und hat in Deutschland ein Versäumnisurteil gegen sich ergehen lassen, da er seine deutschen Anwälte anscheinend nicht bezahlt hat ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK