Wenn Schwiegereltern beim Hausabtrag helfen

Wenn Schwiegereltern beim Hausabtrag helfen

Was passiert eigentlich, wenn die Ehe dann scheitert?

Ganz wichtig ist es, sich schon beim Ausfüllen des Verwendungszwecks in dem Überweisungsauftrag Gedanken zu machen. Es kommt nämlich darauf an, ob nur das eigene Kind oder auch der Ehepartner begünstigt werden soll. In einem vom Oberlandesgericht Bremen entschiedenen Fall stand einmal „Schenkung für Rückzahlung des Darlehens Nr. …“ in der Spalte „Verwendungszweck“. In einer weiteren Überweisung hatten die Schwiegereltern als Verwendungszweck „Hauskreditablösung“, bei zwei weiteren Überweisungen „Schenkung für Hauskreditablösung“ angegeben ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK