AG Zweibrücken verurteilt den bei der HUK-COBURG versicherten Unfallverursacher zur Zahlung der vonn der HUK-COBURG gekürzten Sachverständigenkosten mit Urteil vom 19.8.2015 – 1 C 82/15 -.

von Willi Wacker

Hallo verehrte Captain-Huk-Leserinnen und -Leser,

wieder eibmal war es die HUK-COBURG, die die berechneten Sachverständigenkosten gekürzt hatte. Folgerichtig wurde wegen des Differenzbetrages nicht meehr die HUK-COBBURG, sondern ihr Versicherungsnehmer als Unfallverursacher gerichtlich in Anspruch genommen. Da die restlichen Schveerständigenkosten erfüllungshalber abgetreten waren, klagte der Sachverständige aus abgetretenem Recht den Restschadensersatz des Geschädigten bei dem örtlich zuständigen Amtsgericht Zweibrücken ein. Und wieder einmal musste der Versicherungsnehmer der HUK-COBURG erfahren, dass seine Kfz-Haftpflichtversicherung mit dem blanken Schild nicht nach Recht und Gesetz den von ihm angerichteten Schaden reguliert hatte. Wieder einmal erfihr ein Versicherter der HUK-COBURG, dass seine Versicherung aus Coburg Versichertengelder unnütz vergeudete, indem nutzlose Prozesse um gekürzte Sachverständigenkosten geführt und verloren wurden. Zu den gekürzten Sachverständigenkosten kommen jetzt noch die Anwalts- und Gerichtskosten hinzu. So werden Gelder der Versicherten vergeudet. Wir fiden das peinlich für eine große Kfz-Haftpflichtversicherung. Aber dieses Urteil ergänzt wiederum die Sammlung der Irteile gegen die HUK-COBURG und ihre Versicherungsnehmer. Lest selbst das Urteil des AG Zweibrücken und gebt dann Eure Kommentare ab.

Viele Grüße Willi Wacker

Aktenzeichen: 1 C 82/15

Amtsgericht Zweibrücken

IM NAMEN DES VOLKES

Urteil (abgekürzt nach § 313a Abs. 1 ZPO)

In dem Rechtsstreit

– Klägerin

gegen

Beklagter

wegen Schadensersatz

hat das Amtsgericht Zweibrücken durch die Richterin am Landgericht B.-L. am 19.08.2015 ohne mündliche Verhandlung gemäß § 495a ZPO für Recht erkannt:

1, Der Beklagte wird verurteilt, an die Klägerin 113,17 € nebst Zinsen hieraus in Höhe von 5 Prozentpunkten über dem Basiszinssatz seit 08.08.2014 zu zahlen.

2 ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK