Fussball über livetv.sx schauen – legal oder illegal?

von Tobias Röttger

Wer keine Lust oder kein Geld für einen Stadionbesuch, Sky-Kneipenbesuch oder ein Sky-Abo hat und trotzdem kostenlos Fussball Live-Spiele anschauen möchte, greift sehr häufig auf die Streaming-Website livetv.sx zurück. Laut SimilarWeb ca. 30 Millionen Zugriffe im März 2016. Dort kann man alle möglichen Live-Sportübertragungen kostenfrei als Stream am PC, Tablet oder Handy anschauen. Ist das Anschauen eines solchen Streams legal oder illegal?

Kurz und knapp: Das reine Anschauen eines Streaming-Angebotes bei livetv.sx ist nach herrschender Meinung keine Urheberrechtsverletzung Der Nutzer befindet sich in einem Graubereich, da die Frage, ob die Nutzung legal oder illegal ist, noch nicht höchstrichterlich geklärt ist Die Abmahngefahr ist sehr gering, da Nutzer nur äußerst schwer ermittelt werden können Wer bei der Verwendung von livetv.sx auf P2P-Technologien wie SopCast, Stream Torrent oder Torrent Stream zurückgreift, begeht eine Urheberrechtsverletzung, die abgemahnt werden kann Google Chrome warnt bei Aufruf von livetv.sx vor Phishingaktivitäten und Virenscanner (Trend Micro) stuft livetv.sx als Bedrohungsquelle ein Anschauen von Streaming-Angeboten auf livetv.sx ist keine Urheberrechtsverletzung

Die Frage, ob das reine Anschauen von solchen Streaming-Angeboten wird nicht nur im Zusammenhang mit kinox.to, movie4k.to, kkiste.to, etc. gestellt, sondern auch immer wieder in Bezug auf Fussball Live-Übertragungen (Bundesliga, Champions League, etc.) oder sonstige große Sportereignisse, die nur im Pay-TV übertragen werden.

Auch bei livetv.sx gilt das Gleiche wie bei kinox.to, movie4k.to und kkiste.to – wenn es sich um ein reines Streaming-Angebot ohne jegliche P2P-Technologie handelt, ist das bloße Betrachten (kein Mitschneiden, kein Runterladen) eines solchen Streaming-Angebotes nach der herrschenden Meinung und auch meiner Meinung aktuell keine Urheberrechtsverletzung ...

Zum vollständigen Artikel

livetv.sx – Streaming legal oder illegal?

Artikel zum Thema: http://www.infodocc.info/fussball-ueber-livetv-sx-schauen-legal-oder-illegal Ist Streaming wie kinox.to legal oder illegal - https://ggr-law.com/urheberrecht/faq/kinox-to-movie4k-to-kkiste-to-streaming-legal-illegal/ Ist das Anschauen von Fussball-Spielen oder sonstigen Sportereignissen über livetv.sx legal oder illegal. Besteht eine Abmahngefahr? Begeht man eine Urheberrechtsverletzung? Die Antworten von Rechtsanwalt Tobias Röttger im Video. #NETZUNRECHT - Blog: http://www.infodocc.info/ #NETZUNRECHT bei Facebook: https://www.facebook.com/netzunrecht #NETZUNRECHT bei Twitter: https://twitter.com/netzunrecht Habt Ihr auch Fragen, zu denen wir ein Video machen sollen? Dann teilt uns eure Fragen in den Kommentaren unter den Hashtags mit: #fragGR oder #fragNETZUNRECHT #NETZUNRECHT: Social Media Recht für dich – von Tobias Röttger und Karsten Gulden. Tobias Röttger __________________________________ Tobias Röttger ist Rechtsanwalt für Urheber- und Social Media Recht und Partner der Mainzer Medienkanzlei gulden röttger | rechtsanwälte. __________________________________ https://ggr-law.com TEL: 06131 - 240950 E-Mail: tobias.roettger@ggr-law.com



Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK