Er ist wieder da – CSR (RA Schmietenknop) mahnt wieder im Bereich Filesharing ab

von Tobias Röttger

Lange war es im Bereich Fileharing ruhig um die Kanzlei CSR. Die letzte uns vorliegende Abmahnung datierte aus dem Jahr 2012. Das letzte News Update der Website www.csr-kanzlei.de stammt ebenfalls aus dem Jahr 2012 (Stand 05.04.2016). Ca. 3,5 Jahre später liegt uns wieder mal eine aktuelle Abmahnung der Kanzlei CSR vor – Abmahnung wegen Filesharing (Porno). Hat sich seit 2012 was geändert? Ist Filesharing inzwischen legal oder immer noch illegal?

Kurz und knapp: Der unberechtigte Upload von urheberrechtlich geschützten Dateien über Tauschbörsen bzw. Filesharing-System stellt auch im Jahr 2016 eine Urheberrechtsverletzung dar und ist damit weiterhin illegal Die Verteidigungschancen bei einer Filesharing-Abmahnung haben sich seit dem Jahr 2012 wesentlich verbessert Der abmahnende Rechteinhaber kann nicht mehr da klagen wo er will, sondern muss an dem für den Abgemahnten zuständigen Gericht klagen Die Abmahnung von CSR aus dem Jahr 2016

Inhaltlich hat sich nicht massiv viel geändert. Dem Abgemahnten wird wie immer vorgeworfen, dass er ein Filmwerk (Porno) über seinen Internetanschluss Dritten zum Download angeboten haben soll ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK