Betreiber eines Online-Videorecorders haben kein Anspruch auf Abschluss eines Lizenzvertrages

Urteil des OLG München vom 03.06.2015, Az.: 6 Sch 7/14

Es besteht kein Anspruch des Online-Videobetreibers gegen Sendeunternehmen auf Abschluss eines Lizenzvertrages, da aus dem Kontrahierungszwang (§87 Abs. 5 UrhG) diesbezü ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK