In eigener Sache: Gefälschte Schreiben im Umlauf!

von Rechtsanwalt Kujus

In eigener Sache: Gefälschte Schreiben im Umlauf!

Wie heute bekannt wurde, hat sich eine noch unbekannte Person erlaubt, eine Vielzahl von gefälschten Schreiben wahllos an eine noch nicht bekannte Anzahl an Personen zu verschicken.

Als Absender wird die Anschrift meiner Kanzlei benannt.

Diese Schreiben sind vollständig gefälscht. Vom Briefkopf über das verwendete Logo bis hin zur Unterschrift handelt es sich um Total-Fälschungen.

Die Schreiben stammen selbstverständlich nicht aus meiner Feder.

Auch die angegebene Telefonnummer führt nicht zu meiner Kanzlei ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK