Bilder ohne Copyrightzeichen © kann man immer auf Facebook posten – richtig oder falsch?

von Tobias Röttger

Im Internet findet man eine Unmengen toller Bilder. Auf einigen Bildern sind Copyright Zeichen © bzw. Urhebervermerke zu sehen. Aber was ist mit den Bildern, die kein Copyrightzeichen haben? Sind diese Bilder nicht urheberrechtlich geschützt und kann man diese problemlos bei Facebook posten?

Kurz und knapp: Bilder und Fotos sind grundsätzlich immer urheberrechtlich geschützt Auf einem Bild muss kein Copyrightzeichen ©, damit es urheberrechtlich geschützt ist Der urheberrechtliche Schutz eines Fotos entsteht bereits mit der Anfertigung des Bildes Wer ein fremdes Bild im Internet veröffentlichen will, benötigt grundsätzlich die Erlaubnis des Urhebers Bilder ohne Copyrightzeichen © sind nicht urheberrechtlich geschützt – FALSCH!

Bilder und Fotos sind immer urheberrechtlich geschützt, selbst einfachste Schnappschüsse. Es ist ein Irrglaube, dass Bilder mit einem Copyrightzeichen bzw. einem Urheberrechtsvermerk versehen sein müssen, damit sie urheberrechtlich geschützt sind. Auch wenn ein Bild im Internet veröffentlicht wird, muss es nicht mit einem Copyrightzeichen versehen werden.

Bilder ohne Copyrightzeichen © können von jedem ohne Einwilligung des Urhebers bei Facebook gepostet oder im Internet veröffentlicht werden – FALSCH!

Auch wenn ein Bild kein Copyrightzeichen enthält, wer ein fremdes Bild bei Facebook posten oder im Internet veröffentlichen will, benötigt das Einverständnis des Urhebers.

Was tun, wenn man nicht herausfinden kann, wer der Urheber ist?

Wenn man nicht herausfindet, wer der Urheber ist oder diesen nicht erreichen kann, dann sollte man zu seinem eigenen Schutz die Finger von dem Bild lassen. Die Ausrede, das Bild hatte kein Copyright-Zeichen, daher habe ich gedacht, das ist kein Problem, zieht vor Gericht leider nicht ...

Zum vollständigen Artikel

Mythos: Bilder ohne Wasserzeichen und Kopierschutz - kann jeder verwenden

In den Kommentaren ist immer wieder zu lesen, dass die Fotografen selbst schuld sind, wenn sie ihre Bilder nicht mit einem Wasserzeichen oder anderen Schutzmaßnahmen wie einem Kopierschutz versehen. Manche gehen sogar so weit und behaupten, dass die Bilder nicht mehr urheberrechtlich geschützt sind, wenn kein Wasserzeichen oder Kopierschutz enthalten ist. Das ist Quatsch. Kein Gesetz, insbesondere das Urheberrecht schreibt den Urhebern vor, dass dein Wasserzeichen oder Kopierschutzzwang besteht. Auch Bilder ohne Wasserzeichen und Kopierschutz sind urheberrechtlich geschützt. gulden röttger | rechtsanwälte – Kanzlei für Urheber- und Medienrecht mit Sitz in Mainz – seit 2005 Rechtsanwalt für Urheber- und Medienrecht Tobias Röttger, LL.M. (Medienrecht) __________________________________ Tobias Röttger ist Gesellschafter der Mainzer Medienkanzlei gulden röttger | rechtsanwälte, die sich ausschließlich auf die Rechtsgebiete Urheberrecht, Medienrecht, Markenrecht und Persönlichkeitsrecht spezialisiert hat. __________________________________ http://www.facebook.com/ggrlaw https://ggr-law.com http://www.infodocc.info TEL: 06131 - 240950 E-Mail: info@ggr-law.com



Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK