Problem zur objektiven Zurechnung

Seven Kranz

Di, 08/03/2016 - 11:57

Foren:

Strafrecht

Hallo, ich befasse mich gerade mit der objektien Zurechnung.Leider sehe ich bei den diversen Fallgruppen nicht wirklich mehr richtig durch. Könnt ihr mir Bitte helfen ? Ich verweifle schon, zumal in jeden Buch die Zuordnung anders ist. Ich beschreibe mal mein Problem. Ich habe das Problem, dass ich nicht wirklich weiss, wann ich welche Gruppe vorliegen habe und vor allem wo ich es im Prüfungsaufbau einbaue. Ich weiss, dass die Rechtsprechung bis auf die Selbstgefährdung/-schädigung alle anderen Gruppen auf den subjektiven Tatbestand verweilt (Irrtum über den Kausalverlauf). Aber wie grenze ich z.B ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK