Saarländischer Justizminister im Amt?

von Thomas Will

Zumindest beim saarländischen Verwaltungsgericht schien Unklarheit darüber zu herrschen, ob der saarländische Justizminister Reinhold Jost derzeit überhaupt sein Amt ausübt. Denn die 1. Kammer des Saarlouiser Verwaltungsgerichts fragte beim Justizministerium im Rahmen eines anhängigen Verfahrens an, ob „das Amt des Ministers Jost im Justizressort nicht mehr ruht“.

Hintergrund des Ganzen ist, dass gegen den Justizminister im Rahmen der Affaire um die „Roten Hosen“, der SPD-Landtagsfraktions-Fußballelf, durch die Staatsanwa ...

Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK