Filesharing - WeSaveYourCopyRights verschickt Abmahnung wegen "Ash vs. Evil Dead"

von Jan Gerth

Mir liegen Abmahnungen der Anwaltskanzlei WeSaveYourCopyrights Rechtsanwaltsgesellschaft mbH aus Frankfurt vor mit dem Vorwurf der Urheberrechtsverletzungen an der TV-Serie „Ash vs. Evil Dead“. In diesen Abmahnungen moniert die Anwaltskanzlei WeSaveYourCopyrights Rechtsanwaltsgesellschaft mbH die Verletzung der Rechte der Berliner Firma Crystalis Entertainment UG (haftungsbeschränkt).


Ash vs. Evil Dead ist eine US-amerikanische Comedy-Horror-Fernsehserie basierend auf dem Film The Evil Dead von Sam Raimi. Produziert wird die Serie von Rick Jacobson und Charles Knight. Die Erstausstrahlung in den Vereinigten Staaten ist seit dem 31. Oktober 2015 auf dem Kabelsender starz zu sehen. Bereits drei Tage vor der Premiere wurde die Serie um eine zweite Staffel verlängert.[2]


Die Serie spielt zeitlich dreißig Jahre nach den Ereignissen aus dem Originalfilm und stellt eine Fortsetzung zu diesem und den zwei weiteren Teilen Tanz der Teufel II – Jetzt wird noch mehr getanzt und Armee der Finsternis dar. Der Hauptdarsteller Bruce Campbell, der in den Filmen Ash Williams darstellt, übernimmt auch in der Serie dessen Rolle. (Quelle: Wikipedia)

Dem abgemahnten Anschlussinhaber wird vorgeworfen Serienfolgen der TV-Serie „Ash vs. Evil Dead“. der Öffentlichkeit durch die Teilnahme an Filesharing-Netzwerken (peer-to-peer-Netzen) entweder selbst unberechtigt zur Verfügung gestellt oder Dritten dies über den eigenen Anschluss ermöglich zu haben.

Die öffentliche Zugänglichmachung erfolgte illegal, da die Rechteinhaberin Crystalis Entertainment UG (haftungsbeschränkt) der TV-Serie Ash vs. Evil Dead die hierfür notwendige Einwilligung nicht gegeben haben ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK