Die eine – oder keine

von Udo Vetter

Ein Bauer wurde Kunde einer Partnervermittlung, weil er unbedingt die in einer Annonce angepriesene Daniela kennenlernen wollte. Die Dame war laut Anzeige Kinderkrankenschwester und suchte einen „treuen Landwirt“.

Dumm nur, dass die Partnervermittlung keinen Kontakt mit Daniela herstellen konnte. Der 50-jährige Landwirt forderte daraufhin das Honorar von 1.200 Euro zurück. Erfolgreich, denn seine Mu ...

Zum vollständigen Artikel

  • Bauer sucht Frau – und bekommt sein Geld zurück

    welt.de - 38 Leser - Dieses Urteil dürfte viele interessieren: Ein Mann erstreitet sich vor Gericht 1200 Euro von einer Partnervermittlung. Er wollte genau die Frau aus einer Anzeige – und wurde ihr nicht vorgestellt.

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK