Rezension: Tierschutzgesetz

von Dr. Benjamin Krenberger

Hirt / Maisack / Moritz, Tierschutzgesetz, 3. Auflage, Vahlen 2016


Von RAin, FAin für Medizinrecht und FAin für Sozialrecht Elvira Bier, Saarbrücken




Der Kommentar „Tierschutzgesetz“ von Hirt / Maisack / Moritz ist mittlerweile in der 3. Auflage, Stand Juli 2015, erschienen. Neben der Kommentierung des Tierschutzgesetzes enthält das Werk das Tierversuchsrecht, das Tierschlachtrecht sowie sämtliche wesentliche mit dem Tierschutzgesetz in Zusammenhang stehenden Verordnungen.


Die sehr ausführliche Einführung (Seite 1 – 69) beinhaltet eine historische Zusammenfassung des Tierschutzrechtes, wobei auch Ausführungen zu Artikel 13 AEUV nicht unerwähnt bleiben. Daneben werden die wichtigsten europäischen Richtlinien zum Tierschutzrecht sowie die EU-Tierversuchsrichtlinie dargestellt. Erwähnenswert sind die Erörterungen zur Tierhaltung in Wohnungen und im nachbarlichen Gemeinschaftsverhältnis.


Nach der Einleitung schließt sich die gelungene Kommentierung des Art. 20 a GG (Umwelt- und Tierschutz) mit vielen hilfreichen Beispielen aus der Rechtsprechung an. Es folgt nunmehr die Kommentierung des Tierschutzgesetzes, wobei jede Vorschrift nach dem Wortlaut mit einer Übersicht beginnt, was das Arbeiten mit dem Kommentar vereinfacht. Schlagworte werden in Fettdruck hervorgehoben.


Die Autoren setzen sich über das gesamte Werk hinweg mit wichtigen und aktuellen Urteilen aus der Rechtsprechung auseinander (z. B ...

Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK