Recht, Unrecht und Mensch - eine Zeitreise

von Talentrocket News
„Rechtswissenschaft ist die Kenntnis der menschlichen und göttlichen Dinge, die Wissenschaft vom Gerechten und Ungerechten.“ – von Gnaeus Domitius Annius Ulpianus, einem römischen Juristen im dritten Jahrhundert. Dies ist mit eine der bekanntesten Definitionen der Rechtswissenschaft, denn sie versuchte als eine der ersten de ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK