Erbrecht- der Anspruch auf den Pflichtteil

von Markus Pferinger

Das deut­sche Erbrecht gibt je­dem die Mög­lich­keit, seine Er­ben frei zu be­stim­men. Es kommt nicht sel­ten vor, dass die vom Erb­las­ser fest­ge­legte Erb­folge im Erb­fall un­ter den An­ge­hö­ri­gen des Erb­las­sers für Über­ra­schung sorgt. Für den Fall, dass der Erb­las­ser seine An­ge­hö­ri­gen am Nach­lass nicht teil­ha­ben lässt, son­dern statt­des­sen Dritte als Er­ben be­ruft, stel­len sich die An­ge­hö­ri­gen des Erb­las­sers zu Recht die Frage, ob ih­nen jeg­li­che Teil­habe am Nach­lass ver­wehrt ist.

In sol­chen Fäl­len sieht das Erbrecht für die Ab­kömm­linge des Erb­las­sers, seine El­tern und den Ehe­gat­ten eine Min­dest­be­tei­li­gung am Nach­lass in Form des Pflicht­teils vor. Da­bei ist zu be­ach­ten, dass das Pflicht­teils­recht der El­tern und ent­fern­te­rer Ab­kömm­linge des Erb­las­sers aus­ge­schlos­sen sind, wenn ein nä­her mit dem Erb­las­ser ver­wand­ter Ab­kömm­ling als Pflicht­teils­be­rech­tig­ter vor­han­den ist.

Das Ge­setz be­stimmt die Höhe des Pflicht­teils auf die Hälfte des Wer­tes des ge­setz­li­chen Erb­teils. Das be­deu­tet, dass zu­nächst er­mit­telt wer­den muss, wel­cher Erb­teil auf die Pflicht­teils­be­rech­tig­ten ent­fal­len würde, wenn die Erb­folge sich nicht nach ei­nem Tes­ta­ment oder Erb­ver­trag ge­stal­ten würde, son­dern wenn die ge­setz­li­chen Vor­schrif­ten zur Be­stim­mung der Erb­quo­ten her­an­ge­zo­gen wer­den müss­ten.

Ein grund­le­gen­der Un­ter­schied zwi­schen dem Pflicht­teils­recht und der recht­li­chen Stel­lung des Er­ben be­steht darin, dass dem Pflicht­teils­be­rech­tig­ten le­dig­lich ein An­spruch auf Zah­lung ei­nes Geld­be­tra­ges ge­gen die Er­ben zu­steht. Der Erbe hin­ge­gen tritt mit al­len Rech­ten und Pflich­ten die Ge­samt­rechts­nach­folge des Erb­las­sers an. Hin­ter­lässt der Erb­las­ser z.B ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK