Investitionen in Deutschland: Leitfaden für polnische Investoren – Teil 9

von Igor Stenzel

22. Februar 2016

Gesellschaftsrecht / M&A

Gesellschafterversammlung einer GmbH: Ausgewählte Unterschiede bei polnischen und deutschen Gesellschaften.

Die Gesellschafterversammlung ist das oberste Organ einer Gesellschaft mit beschränkter Haftung (GmbH). Sie ist für die wichtigsten Entscheidungen einer GmbH zuständig, so etwa für Änderungen des Unternehmensgegenstandes und sonstiger Teile der Satzung. Der Gesellschafterversammlung steht auch das ausschließliche Recht zu, über die Liquidation der GmbH zu entscheiden.

Im Wesentlichen dient die Gesellschafterversammlung Informations- und Entscheidungszwecken. Das gilt sowohl für die GmbH nach deutschem Recht, als auch dem polnischen Äquivalent, der Spółka z ograniczoną odpowiedzialnością (Sp. z o.o.).

Und dennoch gibt es beachtenswerte Unterschiede zwischen deutschem und polnischen Recht, insbesondere im Hinblick auf die Vorbereitung und Durchführung von Gesellschafterversammlungen von GmbHs einerseits und Sp. z o.o.s andererseits. Besonders bemerkenswert sind die nachfolgend zu beleuchtenden drei wichtigsten Unterschiede rund um die ordentliche Gesellschafterversammlung:

Erstens: Die Frist zur Einberufung einer (ordentlichen) Gesellschafterversammlung einer GmbH

Traditionell ist die Feststellung des Jahresabschlusses der Gesellschaft das vornehmste und mit der Ergebnisverwendung zugleich das wichtigste Recht der Gesellschafterversammlung – sowohl bei der polnischen Sp. z o.o. als auch bei der deutschen GmbH. Dies erfolgt regelmäßig in der einmal jährlich stattfindenden sog. „ordentlichen″ Gesellschafterversammlung. Zu diesem Zweck haben die Geschäftsführer der Gesellschaft eine Gesellschafterversammlung einzuberufen.

Nach polnischem Recht hat die ordentliche Gesellschafterversammlung bis zum Ablauf der ersten sechs Monate des Geschäftsjahrs stattzufinden ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK