Amazon Lumberyard: AWS Vertragsklausel für Zombie-Invasion

Amazon Lumberyard: Die Nutzungsbedingungen des AWS enthalten eine Klausel für eine Zombie-Invasion. Erfahren Sie hier mehr darüber.

Die erste E-Mail am heutigen Morgen enthielt die Bitte eines US-amerikanischen Mandanten, die von mir vor einigen Monaten entworfenen Bedingungen für die Nutzung einer Cloud-Lösung zu überarbeiten. Er habe, teilte mir der Mandant mit, folgende neue Regelung in Abschnitt 57.10 der Nutzungsbedingungen des Amazon Web Service gefunden, deren zweite Hälfte er für seine Nutzungsbedingungen ebenfalls dringend benötige:

„Acceptable Use; Safety-Critical Systems. Your use of the Lumberyard Materials must comply with the AWS Acceptable Use Policy. The Lumberyard Materials are not intended for use with life-critical or safety-critical systems, such as use in operation of medical equipment, automated transportation systems, autonomous vehicles, aircraft or air traffic control, nuclear facilities, manned spacecraft, or military use in connection with live combat. However, this restriction will not apply in the event of the occurrence (certified by the United States Centers for Disease Control or successor body) of a widespread viral infection transmitted via bites or contact with bodily fluids that causes human corpses to reanimate and seek to consume living human flesh, blood, brain or nerve tissue and is likely to result in the fall of organized civilization.„

Als beflissener Dienstleister prüfte ich sofort, ob man dem Mandanten die Übernahme der Klausel tatsächlich empfehlen könne… schließlich sind wir hier in Deutschland! Da sollte man doch eher auf das Robert-Koch-Institut und nicht auf US-amerikanische Behörden verweisen.

Schnell verwarf ich den Gedanken jedoch: „fall of organized civilization″ klang global ...

Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK