LG Stuttgart: Makler-Werbung "Für Vermieter kostenfrei" ist irreführend

12.02.16

DruckenVorlesen

Die Werbeaussage eines Maklers "Für Vermieter kostenfrei" ist irreführend (LG Stuttgart, Urt. v. 30.09.2015 - Az.: 40 O 76/15 KfH).

Der verklagte Makler warb in einer Anzeige wie folgt:

""Unsere Kunden - ihre neuen Mieter? FÜR VERMIETER KOSTENFREI - wir suchen für unsere vorgemerkten Kunden in guter Wohnlage.... Vertrauen auch Sie Ihre Immobilie unseren Experten an"

Ein Mitbewerber hielt dies für irreführend und klagte auf Unterlassung.

Das LG Stuttgart gab ihm Recht und verurteilte den werbenden Makler.

Durch die Werbeaussage würde bei potentiellen Kunden der Eindruck erweckt, für den Vermieter würden nie Makler-Entgelte anfallen. Dies sei jedoch nicht richtig ...

Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK