Frau will Sex mit Polizisten auf Mercedes – Anzeige

von Andreas Stephan

In Saarbrücken fand eine 51-jährige Frau einen Polizeibeamten anscheinend so heiß, dass sie sich auf die Motorhaube des Polizeiwagens, einem Mercedes, legte und „Nimm mich!“ gestöhnt hat. Statt Sex erhielt sie nun aber eine Anzeige – wegen Sachbeschädigung.

Ursprünglich wurde der Streifenwagen zu einem Einsatz vor einer Gaststätte gerufen. Der Polizist war von dem obszönen Verhalten der 51-Jährigen sichtlich überrascht und lehnte es dankend ab, mit der Dame Sex auf dem Streifen ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK