Datenschutzkonforme Vernichtung von Akten und der Karneval

11. Februar 2016

Das vergangene Wochenende stand nahezu deutschlandweit ganz im Zeichen des Karnevals. Ob Fasching, Fastnacht oder der Fastelovend, die Republik feierte, verkleidete sich und traf sich zu unzähligen kleinen und großen Umzügen. Einer dieser beschäftigt nun den Landesdatenschutzbeauftragten des Landes Thüringen Lutz Hasse. Eine Anwohnerin in Dermbach (Wartburgkreis) hatte beim Zusammenfegen des Konfettis nach dem dortigen Umzug festgestellt, dass es sich dabei um zerschredderte Patientenakten aus dem Klinikum Bad Salzungen handelte ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK