Kollegen die Uniformen stibizen, Du, Du, Du, Du, Du…!

von Liz Collet

……..das macht man doch auch nicht, da kommt man vor Gericht!

So jedenfalls ein in München eingesetzte Polizist der Bereitschaftspolizei, dem ein Verbot der Führung der Dienstgeschäfte erteilt wurde und der gegen dieses Verbot beim Verwaltungsgericht München gegen den Freistaat Bayern klagt.
Seinen Kollegen soll er “Teile ihrer Dienstkleidung” entwendet haben.

Bevor SIE jetzt neckische Fragen stellen, ob mit “Teilen der Dienstkleidung” reizvolle Wäscheteile der weiblichen Kollegen gemeint und nur so hübsch von mir in neutrale Worte ge- oder verkleidet sein sollen – ich weiss es nicht, kann das weder ausschliessen, noch bejahen. Mehr gibt die derzeit mir vorliegende Presseinformation über diesen Verhandlungstermin nicht her ...

Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK