In Aktien und Anleihen richtig investieren

Wenngleich der richtige Umgang mit Aktien, Anleihen und anderen Investitionen bedauerlicherweise kaum zu den Lehrinhalten der Juristenausbildung gehört, so kann es durchaus zum Beratungsspektrum eines Rechtsanwalts, Wirtschaftsprüfers oder Steuerberaters gehören, über den richtigen Umgang mit Aktien zu beraten. Ein Mandant kann z. B. ein größeres Aktiendepot erben und dann seinen Rechtsanwalt fragen, wie damit umzugehen ist. Oder es bleibt eine höhere Geldsumme übrig als Folge einer arbeitsrechtlichen oder erbrechtlichen Abfindung oder einer Teilungsauseinandersetzung oder nach einem Lotteriegewinn. Oder es wird eine Investition in ein größeres Unternehmen in Erwägung gezogen, eine Erbfolgeregelung soll geplant werden etc. Hier folgen nun einige wichtige Tipps für einen ersten Einstieg in die Kunst des Investierens: Vertrauen Sie niemandem außer sich selbst. Vertrauen Sie ganz besonders nicht auf einzelne Empfehlungen, ganz egal von wem auch immer ...Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK