Unverhofft kommt oft – oder wie funktioniert eine Volljährigenadoption

Unverhofft kommt oft – oder wie funktioniert eine Volljährigenadoption

Familien leben heute in den unterschiedlichsten Konstellationen zusammen. Patchwork, Regenbogenfamilie, nicht miteinander Verheiratete mit Kindern aus früheren Beziehungen….

Vielfach entsteht der Wunsch, die Kinder des neuen Ehepartners oder Lebenspartners zu adoptieren. Das Gesetz unterscheidet zwischen der Adoption von Minderjährigen und der Volljährigenadoption. Bei beiden Vorgängen können sich weitreichende Veränderungen für die Beteiligten ergeben. Die Verwandschaftsverhältnisse zu den bisherigen leiblichen Verwandten sind genauso betroffen wie der Geburtsname des Adoptivkindes ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK