Keine Lust auf Beratungshilfe

von Thomas Will

Nein, mit der Überschrift meine ich nicht, dass ich keine Lust auf Beratungshilfe habe. Klar sind Beratungshilfemandate nicht sonderlich lohnend, eigentlich macht man an den meisten Mandaten Miese. Andererseits bin ich der Meinung, dass menschen, die kein oder wenig Geld haben, Rechtshilfe nicht verwehrt werden sollte. Also nehme ich auch Beratungshilfemandate an.

Was ich allerdings nicht mehr mache ist, für die Mandanten den Antrag auf Erteilung eines Berechtigungsscheins zu stellen. Das sieht dann nämlich so aus, dass ich den Antrag mit den Mandanten ausfülle und das Ding ans Gericht schicke ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK