Paukenschlag im Schottdorf-Prozess {Batscherl de Luxe für die Staatsanwälte}

von Liz Collet

Die Richterin vor dem Augsburger Landgericht begründete ihre Entscheidung damit, dass die Wirtschaftskammer “nicht nur Belastendes sondern auch Entlastendes zusammentragen und bewerten müsse. Die Vorwürfe der Staatsanwaltschaft seien zu verkürzt und ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK