OS-Plattform der EU - Hinweispflicht für Online-Händler startet ab 09.01.2016

von Johnny Chocholaty

Details Geschrieben von Johnny Chocholaty LL.B. Kategorie: Fernabsatzrecht - Online Shops Veröffentlicht: 06. Januar 2016

Nicht schon wieder neue rechtliche Änderungen! Das möchten wahrscheinlich die meisten Online-Shop-Betreiber laut rufen, wenn sie von den neuesten Beglückungen im Bereich Verbraucherschutz erfahren.

So neu sind die nun akut werdenden Änderungen aber gar nicht:

Bereits im April 2014 haben die Kollegen der IT-Recht Kanzlei DURY Rechtsanwälte darüber in einem Blogbeitrag berichtet, dass die EU-Verordnung zur alternativen Streitbeilegung im Online-Handel (EU- verabschiedet wurde.

Nun, knapp 2 Jahre später werden die beschlossenen Änderungen für alle Online-Händler akut ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK