Was bei einem Wildunfall zu tun ist

Der Wildunfall ist ein immer wiederkehrendes Thema in der rechtlichen Beratung während der Herbst- und Frühjahrsmonate. Autofahrern passiert die Situation regelmäßig und sorgt für ein gewisses Unbehagen und auch Schaden. Wer ist aber verantwortlich und gleicht den Schaden aus? Totes Wild beiseite schaffen Wenn zum Beispiel ein Reh die Straße plötzlich überquert und eine Kollision nicht mehr vermeidbar ist, sollten Sie nach dem ersten Schock umgehend die Unfallstelle sichern um weitere Gefahr von sich und anderen abzuwenden. Unter anderem sollten Sie auch das tote Wild (nicht lebendes Wild!) an den Straßenrand schaffen, um die Sicherheit des nachfolgenden Verkehrs zu gewährleisten. Wildunfall der Polizei melden Wenn Sie damit fertig sind, haben Sie umgehend die Polizei zu informieren. Sollten Sie es unterlassen, den Unfall bei der Polizei zu melden, begehen Sie eine Ordnungswidrigkeit ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK