Familie Langfinger bei der Polizei

von Andreas Stephan

Ein kurioser Fall ereignete sich vor zwei Wochen am Essener Hauptbahnhof: Eine 27-jährige Mutter sollte ihre 12-jährige Tochter von der Polizeiwache abholen, weil die Tochter zuvor bei einem versuchten Diebstahl erwischt worden war. Dort stellte sich heraus, dass die Mutter bereits selbst wegen Diebstahls zur Festnahme ausgeschrieben war. Auch die Oma hatte keine weiße Weste.

Die 12-jährige Tochter war zusammen mit einer 14-jährigen Freundin unterwegs. Dabei versuchten die beiden Mädchen zusammen einen Taschendiebstahl am Bahnhof zu begehen, wurden aber beim Durchsuchen einer fremden Tasche von Bundespolizisten erwischt und zur Wache in Essen gebracht. Dort informierten die Beamten die Mutter der 12-Jährigen, welche zusicherte, dass sie vorbeikommen und ihre Tochter abholen würde.

Als die Mutter dann auf der Wache war, wurden ihre Personalien von den Polizisten kontrolliert ...

Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK