Übereifrige Geschäftsstelle

von RA Schepers
Wo nichts zu vollstrecken ist, ist nichts zu vollstrecken. Zwar ist die Vollstreckungsklausel Voraussetzung für die Zwangsvollstreckung, § 724 ZPO. Aber das Urteil muß auch einen vollstreck ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK