Bericht der ersten nationalen Datenschutz-Konferenz in Warschau

von Sebastian Kraska

[IITR – 29.11.15] Am 19. November 2015 fand in Warschau die erste nationale Datenschutz-Konferenz Polens statt. Die Veranstaltung stand unter der Schirmherrschaft des Arbeits- sowie des Justiz-Ministeriums und wurde von JDS Consulting ins Leben gerufen.

Die Veranstaltung möchte vergleichbar mit ähnlichen Konferenzen in London, Paris, Brüssel und Berlin auch in Warschau ein Form zum regelmäßigen Austausch zu Datenschutz-Themen schaffen.

Auf der diesjährigen Veranstaltung wurden vertiefend die folgenden Themen behandelt:

  • Veränderungen der gesetzlichen Rahmenbedingungen in Polen und der EU
  • Verarbeitung von Beschäftigtendaten in Polen
  • Umsetzung von Datenschutz-Vorgaben im Unternehmen (unter besonderer Diskussion des ...
Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK