LG Düsseldorf: Kondom-Werbung "1 Tüte a 7 Stück entspricht bis zu 21 Orgasmen" ist irreführend

LG Düsseldorf: Kondom-Werbung "1 Tüte a 7 Stück entspricht bis zu 21 Orgasmen" ist irreführend

Die Werbeaussage für Kondome "1 Tüte a 7 Stück entspricht bis zu 21 Orgasmen" ist irreführend und somit wettbewerbswidrig (LG Düsseldorf, Urt. v. 26.11.2015 - Az.: 14c 124/15).

Die Beklagte warb für ihre Kondom-Produkte auf der Rückseite der Packung mit der Aussage

"Abtropfgewicht 14g, 1 Tüte a 7 Stück entspricht bis zu 21 Orgasmen.".

Die Düsseldorfer Richter stuften diese Aussage als klaren Fall der Irreführung ein. Denn es werde der Eindruck erweckt, dass ein Kondom mehrfach (hier: bis zu dreimal) verwendet werden könne.

Nach den gesetzlichen Regelungen müsse der Verbraucher nicht tatsächlich in die Irre geführt werden. Vielmehr reiche es für einen Wettbewerbsverstoß schon aus, wenn diese Gefahr bestünde ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK