E-Mail-Marketing rechtlich sicher einsetzen

von André Stämmler

Eines der nach wie vor beliebtesten Marketingsinstrumente ist und bleibt das E-Mail-Marketing. Mit diesem Marketinginstrument kann bestenfalls ohne großen Aufwand und für wenig Geld ein Maximum an potentiellen Kunden erreicht werden. Die Möglichkeiten sind also enorm. Gleichzeitig birgt diese Form des Marketing allerdings auch einige Gefahren für die Werbende.

Der Beitrag soll einen Überblick über das rechtlich sichere E-Mail Marketing geben. Besondere Berücksichtigung soll dabei das Marketing mittels Newsletter finden.

1. Was ist E-Mail-Marketing

E-Mail-Marketing ist eine Form der Direktwerbung bzw. Dialogmarketing. Der Klassiker des E-Mail-Marketing ist der Newsletter. Darüber hinaus zählen aber auch alle auf die Absatzförderung gerichteten Maßnahmen als „E-Mail Marketing“. Damit fallen auch Presseerklärungen oder Angebote unter dem Begriff des E-Mail-Marketing, sofern diese per E-Mail verschickt werden.

2. Einwilligung

Die Grundvoraussetzung für ein rechtlich sicheres E-Mail-Marketing ist das Vorliegen einer bewussten Einwilligung durch den Empfänger der Werbung. Der Adressat bzw. Empfänger muss also wissentlich seine Zustimmung zum Erhalt von E-Mail-Werbung geben; aktiv tätig werden.

Keine bewusste Einwilligung liegt vor, wenn man dem Empfänger die Entscheidung bereits im Vorfeld abnimmt, z.B. durch vorformulierte Klauseln in AGB oder ein vorangeklicktes Häkchen. Keine Einwilligung ist auch in der Angabe der E-Mail-Adresse auf der eigenen Homepage zu sehen. Wer also auf seiner eigenen Website eine E-Mail-Adresse hinterlegt, ist nicht gleichzeitig mit deren Verwendung für Werbezwecke einverstanden.

Damit man überhaupt von einer wirksamen Einwilligung sprechen kann, müssen noch einige Informationspflichten hinzukommen. So muss der Versender von Newslettern bereits vor Abgabe der Einwilligung über bestimmte Tatsachen informieren ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK