Ankündigung: 6. Jahres-Update Urheber- und Medienrecht 2015, 4./5.12.2015

In eigener Sache:

Am Freitag und Samstag, den 4./5.12.2015, findet in Frankfurt am Main die Fortbildungsveranstaltung „6. Jahres-Update Urheber- und Medienrecht 2015 statt. Dabei werden u.a. die aktuellen Entwicklungen aus den Bereichen politische Entwicklung, Persönlichkeits- und Presserecht, Urheberrecht, Prozessrecht, Haftung im Internet und Urhebervertragsrecht vorgestellt. Zusätzlich werden Rechtsprobleme rund um Verwertungsgesellschaften und Jugendmedienschutz behandelt. Es handelt sich um eine Fortbildungsveranstaltung nach § 15 FAO für Urheber- und Medienrecht (15 Stunden).

Das Programm (die Reihenfolge ist noch nicht final):

Fr. 04.12.2015: 10.00 – 19.00 Uhr

Urheber- und Medienrecht – Politische Entwicklungen, Prof. Dr. phil. Christian Sprang, Rechtsanwalt und Mediator, Justiziar des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels, Frankfurt am Main

Jugendmedienschutz, Marco Erler, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht, LAUSEN Rechtsanwälte, Köln

„Verwertungsgesellschaften“ / GEMA, Dr. Tobias Holzmüller, Rechtsanwalt, Justiziar, Leiter der Rechtsabteilung der GEMA, Berlin

Persönlichkeits- und Presserecht, Prof. Dr ...

Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK