Verteidiger- und Vertretungsvollmacht …

… bzw. die entsprechenden Urkunden sind zwei deutlich verschiedene Dinge, wie RiAG Carsten Krumm im BeckBlog unter Bezugnahme auf den Beschluss des KG 3 Ws (B) 447/15 vom o2.o9.2015 referiert.

Verteidiger ist Verteidiger und braucht auch für Abwesenheitsverhandlung keine Vertretungsvollmacht … wohl aber für Erklärungen für den Betroffenen.

Denn, so das KG:

Denn der nur mit einer Verteidigervollmacht ve ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK