AG Ludwigshafen verurteilt mit mustergültigem Urteil vom 16.9.2015 – 2k C 104/15 – den Versicherungsnehmer der Generali Versicherung AG zur Zahlung resstlicher, erfüllungshalber abgetretener Sachverständigenkosten. vom 16.09.2015

von Willi Wacker

Hallo verehrte Captain-Huk-Leserinnen und -Leser,

nachstehend geben wir Euch heute noch ein positives Urteil aus Ludwigshafen zu den Sachverständigenkosten gegen den VN der Generali Versicherung AG bekannt. Dumm gelaufen für die Generali, könnte man sagen? Denn das Urteil des AG Ludwigshafen kann man – im schadensersatzrechtlichen Sinne – durchaus als Musterurteil bezeichnen. Da könnte sich der eine oder andere Richter eine Scheibe davon abschneiden. Was meint Ihr? Lest selbst das Urteil und gebt dann Eure sachlichen Kommentare ab. Wir freuen uns über jeden sachlichen Kommentar.

Viele Grüße Willi Wacker

Aktenzeichen: 2k C 104/15

Amtsgericht Ludwigshafen am Rhein

IM NAMEN DES VOLKES

Urteil

!n dem Rechtsstreit

– Kläger-

gegen

– Beklagter

wegen Schadensersatz aus Verkehrsunfall hat das Amtsgericht Ludwigshafen am Rhein durch den Richter am Amtsgericht Dr. B. am 16.09.2015 ohne mündliche Verhandlung gemäß § 495a ZPO für Recht erkannt:

1. Der Beklagte wird verurteilt, an den Kläger 60,32 € nebst Zinsen hieraus in Höhe von 5 Prozentpunkten über dem Basiszinssatz seit 21.04,2015 zu zahlen.

2. Der Beklagte hat die Kosten des Rechtsstreits zu tragen.

3. Das Urteil ist vorläufig vollstreckbar.

Tatbestand

Die Darstellung des Tatbestands entfallt gemäß §§ 313a, 495a ZPO.

Entscheidungsgründe

Die Klage ist zulässig und begründet.

Der Kläger kann von dem Beklagten aus abgetretenem Recht der Frau S. gem. §§ 398 S. 1, 631, 632 BGB, §§ 7 I, 17 I 2 StVG Schadensersatz aus dem Verkehrsunfall vom 31.03.2015 in Höhe der noch nicht bezahlten Gutachterkosten von 60,82 € ersetzt verlangen.

Die Rechnung des Klägers ist zumindest im Zusammenhang mit dem beigefügten Schadensgutachten prüffähig und damit fällig i.S. von §§ 631 Abs. 1, 632 Abs. 1, 2 BGB ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK