ArbG Düsseldorf untersagt für heute (10.11.2015) weitere Streikmaßnahmen der UFO am Standort Düsseldorf

Einstweilige Verfügungsverfahren haben es an sich, dass es schnell geht. Mittlerweile liegt schon die Entscheidung des ArbG Düsseldorf vor (Beschluss vom 10.11.2015, 1 Ga 80/15). Deren 1. Kammer hat soeben beschlossen, dem Antrag der Deutschen Lufthansa AG auf Erlass einer einstweiligen Verfügung stattzugeben, und der Unabhängigen Flugbegleiter Organisation e.V. (UFO) für den heutigen Tag weitere Streikmaßnahmen am Standort Düsseldorf untersagt. Offenbar war der Antrag von Lufthansa nur auf den heutigen Tag bezogen. Die Begründung lässt jedenfalls erkennen, dass die einstweilige Verfügung auch für weitere Streiktage beantragt werden könnte ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK