Bundestag: BND-Umzug kostet 1,9 Milliarden Euro


Der Umzug der Zentrale des Bundesnachrichtendienstes (BND) von Pullach bei München nach Berlin wird 1,9 Milliarden Euro kosten. Wie aus dem als Unterrichtung durch das Vertrauensgremium gemäß § 10a Absatz 2 der Haushaushaltsordnung (18/6400) vorgelegten Bericht über die Tätigkeit des Vertrauensgremiums im Zeitraum Juli 2013 bis Oktober 2015 hervorgeht, betragen die reinen Baukosten 1,04 Milliarden Euro.

Dazu würden die Kosten für die Erstausstattung des Gebäudes kommen, den Umzug und weitere erforderliche Dienstleistungen ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK